Eine Reise um die Welt – oder: Eine Reise durch die Register!

Eine Reise um die Welt – oder: Eine Reise durch die Register!

Beim diesjährigen Frühjahrskonzert unter unserer Jungkapellmeisterin, Karin Füreder zeigten wir unserem Publikum, wie vielseitig man ein Konzert gestalten kann. Wir bereisten nicht nur musikalisch verschiedenste Kontinente sondern auch die dazugehörige Moderation der einzelnen Registergruppen wurde auf die jeweiligen Länder abgestimmt.
So begrüßte uns Marlene Hutterer anfangs mit Trachtenoutfit im Heimatland Österreich. Mit „Wiener Bonbons“ von Johann Strauss Sohn schunkelten wir das Publikum ein und gingen fortan auf die große Reise: weiter nach Portugal („O Vitinho“) und mit dem „Ungarischen Tanz Nr. 5“ in Richtung Großbritanien (Liverpool Sound Selection). Die MS OrtsmusikWalding flog nach einem kurzen Stop in Afrika, der musikalisch von der JukaWa umrahmt wurde, weiter Richtung Asien, wo ein chinesisches Trompetenregister die Fluggäste in Empfang nahm (China Marsch). Mit der Fluggeschwindigkeit einer Power Point Präsentation ging es weiter in die USA (What a wonderful World).
Zum Schluss flogen wir wieder in unser geliebtes Heimatland Österreich zurück und mit „I am from Austria“ beendeten wir unsere Reise, stiegen aus dem Flugzeug, bedankten uns bei unserer Pilotin für die professionelle und tolle Probenarbeit und hofften, unser Publikum mit unserer Darbietung unterhalten zu haben!

Danke an alle Helfer die im Hintergrund für den gelungenen Abend mitgewirkt haben!

Zurück

Einen Kommentar schreiben