Herbstkonzert

Mittlerweile 20 Jahre steht Kapellmeister Clemens Umbauer am Dirigentenpult der Ortsmusik Walding. Dieses Jubiläum wurde beim Herbstkonzert 2016 gefeiert.

Unter großem Applaus betraten die Musiker die Bühne, mit dem Stück „Of A Distant Star“ wurde das Konzert eröffnet. Die Moderatorin des Abends Barbara Schütz leitete gekonnt durch das Programm und lockerte dieses mit amüsanten Interviews auf.

Eine abwechslungsreiche Mischung aus modernen und traditionellen Stücken versprach einen schönen Konzertabend. Die Highlights waren neben „Bond... James Bond“, einem Medley der bekanntesten Titelsongs der Bond Filme, sicherlich die beiden Solostücke: Im ersten Stück „Swingtime For Clarinetts“  überzeugten Paul Rechberger, Verena Haslinger, Katharina Pühringer und Hans Bumberger. Unter dem Titel „XYLO-Classics“  gab es bekannte Werke der klassischen Musik, arrangiert für Blasorchester und Xylophon, zu hören. Bei diesem Stück präsentierte Johannes Scheftner sein Können.

Neben musikalischen Darbietungen wurden auch einige Musiker für lange Mitgliedschaft und besonderes Engagement geehrt. Allen voran Kapellmeister Clemens Umbauer für seine 20 Jahre als Kapellmeister! Außerdem wurde von Zellinger Peter ein neues Saxophon an Michael Kitzberger übergeben.

Den Abschluss des Konzerts bildete die beeindruckende Gesangsdarbietung von Theresa Bumberger, die den Bondklassikern „Goldfinger“ und „Nobody does it better“ ihre Stimme verlieh.

Zurück

Einen Kommentar schreiben