5. Platz bei Verleihung des Blasmusikpreises

Blasmusikpreis 2011

Blasmusikpreis 2011: Ortsmusik Walding abermals unter aktivsten Kapellen des Landes
Der Blasmusikpreis wird der aktivsten der insgesamt 480 Mitgliedskapellen des Oberösterreichischen Blasmusikverbandes verliehen. Anhand eines ausgeklügelten Punktesystems werden Aktivitäten in folgenden Kategorien einer objektiven Wertung unterzogen: Konzerte, Konzert- und Marschwertungen, Fortbildung, Weisen- und Wertungsblasen, Bezirksmusik- und Musikfeste, Ausbildung, Musik in kleinen Gruppen, besondere Aktivitäten, Homepage und Vereinszeitung. In einem gegenüber den Vorjahren adaptierten Modus, nach dem der jeweils punktebeste Verein jedes der insgesamt 15 Bezirke des Landes an der Verleihung teilnimmt, wurde die Ortsmusik Walding bereits zum vierten Mal für den begehrten Blasmusikpreises nominiert. Im Rahmen der Preisverleihung, die am Sonntag, 1. April im Brucknerhaus Linz stattfand, wurde die Ortsmusik Walding schließlich für das Erreichen des fünften Gesamtranges, der mit EUR 1.000 dotiert ist, geehrt. Die Auszeichnung belegt eindrucksvoll das große Engagement des Vereins.

Martin Eckerstorfer

» Gesamtergebnis Blasmusikpreis 2011

Zurück

Einen Kommentar schreiben