Musikermesse und Jahreshauptversammlung

Jedes Jahr der Ortsmusik Walding startet mit der Musikermesse und anschließender Jahreshauptversammlung im Gasthaus Bergmayr. Heuer am 04. Februar.

Die Musikermesse war ein festlicher Gottesdienst von Kaplan Klaus Sonnleitner, welcher von der Ortsmusik Walding musikalisch gestaltet wurde. Danach wurde wie jedes Jahr im gut gefüllten Bergmayr-Saal die Jahreshauptversammlung abgehalten. Die Referenten boten einen Rückblick auf das vergangene Jahr der Ortsmusik. Einerseits in Form von Fotos und Berichten, aber auch in finanzieller Hinsicht. Die langjährigen Mitglieder Feindert Horst (Verdienstmedaille Bronze), Barth Gerhard, Fröschl Gerhard, Lackner Friedrich (Ehrenzeichen Silber) und Rechberger Manfred (Verdienstkreuz silber) wurden für ihre Treue zum Verein ausgezeichnet. Auch die Jugend wurde für das Absolvieren der Leistungsabzeichen in Bronze und Silber und Gold ausgezeichnet, und die Schnupperer des letzten Jahres offiziell in der Ortsmusik aufgenommen.

Weiterst wurde den letztes Jahr Verstorbenen Hans Papuschek, einem langjährigen Freund und Gönner und Alois Bumberger, Ehrenkapellmeister der Ortsmusik, gedacht.

Nachdem der Vorstand neu gewählt wurde, galt der Dank den scheidenden Vorstandsmitgliedern. Verena Percht übergab an Daniela Grilnberger. Der langjährige Kassier der Ortsmusik Josef Füreder übergab die vorbildlich geführte Kassa an Johannes Zauner. Clemens Umbauer, der die musikalische Leitung der Ortsmusik nach 21 Jahren an Stefan Matunak übergab, wurde mit sehr persönlichen Dankesworten der Obfrau und seiner Stellvertreterin Karin Füreder überrascht. Er wurde zum Ehrenkapellmeister der Ortsmusik Walding ernannt.

Zurück

Einen Kommentar schreiben