Musikwerkstatt 2012

Klicken zum Vergrößern

DIE WALDINGER KIDS MIT DER VIELFALT DER MUSIK!

Auch im heurigen Jahr fand die Musikwerkstatt der Ortsmusik Walding im Rahmen des Waldinger Ferienprogramms statt und zehn Waldinger Kids hatten die Möglichkeit, berühmte Komponisten und deren Werke kennenzulernen.

Am ersten Vormittag startete die Musikwerkstatt mit der Zauberflöte von W.A. Mozart und wir fuhren mit der Eisenbahn nach „Salzburg“. Die Geschichte der Oper wurde mit Hilfe eines Bilderbuchs erzählt und wir hörten den besonderen Melodien der Zauberflöte zu. Bei der Schatzsuche durchquerten die Kinder im Probeheim auch einen „Prüfungstempel“ und konnten zum Schluss die Zauberflöte finden. Für Zuhause stellten alle Kinder ihre eigene Papagenomaske her und tanzten zum Abschluss zum Lied „Ein Vogelfänger bin ich ja…“

Eine Woche später stellten wir den Kindern das Märchen
„Peter und der Wolf“ vor. Die Kinder verkleideten sich anschließend passend zu den Figuren, die in der Geschichte vorkommen, und probierten Instrumente wie die Querflöte, Klarinette oder Trompete aus. So konnten wir  auch bei einigen Kindern das Interesse am Spielen eines Instrumentes wecken!

Zum krönenden Abschluss stand der letzte Vormittag unter dem Motto „Die Vier Jahreszeiten“ von Antonio Vivaldi. Die musikinteressierten Kinder hatten die Möglichkeit, sich frei zur Musik zu bewegen und dazu zu malen. Mit verschiedenen Wasserspielen und einer gemeinsamen Jause mit selbst gebackenen Muffins beendeten wir die Musikwerkstatt 2012.

Wir beide genossen die Zeit mit den Kindern sehr und  konnten gut beobachten, dass die Begeisterungsfähigkeit für klassische Musik bei den Kindern riesig war. Sowohl die Kinder als auch wir hatten drei lustige und wunderschöne Musiktage und freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme im nächsten Jahr!

Liebe Grüße,
Verena und Katrin

Zurück

Einen Kommentar schreiben