Schülerkonzert

Am Sonntag den 24. Juni 2018 füllte sich die Tribüne der Waldinger Turnhalle. Der Grund dafür? Das Waldinger Schülerkonzert. Wegen des unbeständigen Wetters und der kühlen Temperaturen wurde das Konzert vom Pfarrgarten in die Turnhalle verlegt, wo sieben Jungmusikerensembles und neun Flötengruppen ihr Können zeigten. Einige dieser Flötengruppen haben mit diesem Konzert ihr erstes Lernjahr abgeschlossen und durften präsentieren, wie weit sie im ersten Jahr gekommen sind. Die JukaWa umrahmte das Konzert mit drei Stücken und beim letzten Stück durften dann wirklich alle Anwesenden mitmachen. Die Flötenkinder und Zuseher klatschten im Takt mit und in der Halle kam eine wirklich tolle Stimmung auf. Für die Musiker der Jugendkapelle war dies eine tolle Erfahrung!

Nach dem Konzert blieben noch Einige da, um sich am Buffet eine kleine Erfrischung zu holen und den gelungenen Konzertabend gemütlich ausklingen zu lassen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben